Startseite | Impressum | Andacht von Pfarrer Briesovsky | Kontakt

Herzlich Willkommen

auf der Internetpräsenz der Schwesterkirchgemeinden Neukirch/ Lausitz und Steinigtwolmsdorf

Unsere Gemeinden:

Neukirch und Steinigtwolmsdorf liegen im Oberlausitzer Bergland und gehört zum Kirchenbezirk Bautzen-Kamenz innerhalb der Evangelisch- lutherischen Landeskirche Sachsens.

2 Siegel - 2 Gemeinden: 1 Schwesterkirchverhältnis

Ab dieser Ausgabe, erscheinen die Kirchennachrichten als gemeinsames Heft für die Kirchgemeinden Neukirch und Steinigtwolmsdorf. Ursachedafür ist das Schwesterkirchverhältnis, das wir ab dem 1.1.2017 miteinander bilden. Hintergrundfür diese rechtliche Veränderung ist die Entscheidung der Landeskirche, die Pfarrstelle Steinigtwolmsdorf nurunter dieser Bedingung wiederzubesetzen. Die Zahl der Gemeindeglieder wäre sonst für eine volle Pfarrstelle zu gering. Nun hatten Neukirch und Steinigtwolmsdorf - als Nachbardörfer im Oberland verbunden durch Ringenhain - schon immer eine gewisse Nähe zueinander, die wir auch in den Kirchgemeinden erleben. Aufgrund dieser geschichtlich gewachsenen Nähe und da die Vereinigung im Schwesterkirchverhältnis nicht bedeutet, dass einer der Gemeinden ihre Pfarrstelle verlorengeht, fiel es den beiden Kirchenvorständen leicht, zu einer solchen Vereinigung Ja zu sagen, obwohl sie im Kern nicht Ausdruck einer guten Entwicklung ist, sondern ein Resultat schwindender christlicher Substanz.

Unabhängig davon können wir uns über eine stärkere Verbindung zwischen unseren Gemeinden freuen, denn ich glaube, mit Neukirch und Steinigtwolmsdorf rückt noch näher zusammen, was immer schon zusammen gehört hat. Im Gottesdienstteil stehen von nun an die Termine für beide Gemeinden. Ansonsten bleiben die Seiten des Steinigtwolmsdorfer wie des Neukircher Nachrichtenblattes erhalten und finden sich in einem gemeinsamen Heft wieder. Das Zusammenrücken als Schwesterkirchen soll übrigens im Gottesdienst am Sonntag, 8.1. in der Steinigtwolmsdorfer Kirche feierlich begangen werden. Herzliche Einladung dazu an beide Kirchgemeinden.
Pfarrer Briesovsky

Informationen zur gemeinsamen Web-Site

Nun wächst langsam zusammen, was Jahrhunderte lang getrennt war. Die Kirchgemeinden Neukirch und Steinigtwolmsdorf rücken enger zusammen. In Neukirch gibt es seit einigen Jahren bereits diese Internetseite, gefüttert vor allem von den Daten des Kirchenblattes und der Zuarbeit einiger Kirchenmitglieder. Diese Seite habe ich nun erweitert. Es ist schwierig, eine gemeinsame Seite zu gestalten und trotzdem die Eigenständigkeit zu bewahren. Deshalb werde ich einige Informationen auch weiterhin trennen. als verbindendes Element sollen vor allem die Einladungen zu den Veranstaltungen sein. Gottesdienste und Informationen zu den einzelnen Kirchen werden erst einmal aufgeschlüsslt nach den Orten veröffentlich.
Ich bitte auch hiermit vor allem die Steingtwolmsdorfer Gemeindeglieder, mir Material zukommen zu lassen. Dafür reicht das Kirchenblatt noch lange nicht aus. Und ich bitte auch weiterhin um Verständnis, dass nicht immer alle Informationen sofort und umfangreich erscheinen. Diese Seite wird ehrenamtlich erstellt und unerliegt damit immer ein wenig auch einem Zeitfaktor.
Alle Informationen und Bilder bitte an mich direkt senden, um eine zeitnahe Verarbeitung zu ermöglichen.

Jörg Händler
Betreiber der Website im Auftrag der Kirchgemeinden

Tel. 03595132511 oder unter milius@neukirch-lausitz.de

Copyright © 2010 - 2016

Letzte Änderung am Sonntag, 4. Dezember 2016 um 20:18:32 Uhr.

Besucher seit dem 19.02.2010:

00007669